Startseite

Programm 2017

Karten: Tel.-Orpheum 0911/53 03 888 + gunter.gross@t-online.de + Kulturinformation (Komm Kopfbau) + Mauthalle + Nürnberg Ticket (UG Weißer Turm/Wöhrl) +  Frankenticket Fürth + erlangenticket Rathausplatz + alle bekannten VVK-Stellen + www.reservix.de (alle Karten ohne VVK-Gebühren) – Geschenk-Gutscheine erhältlich
Tel.-Abendkasse (nur am Veranstaltungstag ab 16:00): 0151/52 19 12 87
Freie Platzwahl (Tische)/ Barbetrieb/ Konzerte mit Pause/ Parkhaus Hallerwiese (500 m)/ Straßenbahnlinie 6 bis Hallerstr. (am Orpheum)
Zur Erhaltung des „Orpheles“ als Kulturstätte suchen wir Sponsoren. Jegliche Unterstützung ist willkommen! Im Gegenzug gibt es Mietfreiheit, Karten-Rabatte u. ä.

 _____________________________________________________

Sa., 21. Januar, 20:00 (Einlass 19:00)1. Nürnberger Liedermacher-Wettbewerb

„Silberner Orpheus“

Veranstaltung fällt wegen geringer Nachfrage aus!

k-91-liedermacherwettbewerb-a4

Fünf ausgewählte Kandidaten, eine Jury und die Stimmen des Publikums – genau die richtige Mischung für einen hochkarätigen und spannenden Wettbewerb. Jeder Kandidat hat 20 min. Auftrittszeit, um die Zuhörer von sich und seinen Liedern zu überzeugen. Dem Sieger winkt als Preis der „Silberne Orpheus“!

Jury: Lisa Hübner (Radio Z), Elke Graßer-Reitzner (NN), Andreas Jäger (Popmusikberater Mittelfranken)

VVK 12,-/ AK 15,-


Sammelkarte für zwei: je 10,-/ Sammelkarte für drei: je 8,-/Sammelkarte für 5: je 5,-
Wir danken unseren Sponsoren, dem Karl-Bröger-Zentrum Nürnberg + einem Freund des Orpheums.

_____________________________________________________

Sa., 28. Januar, 20:00 (Einlass 19:00)Wienerlieder & G’schichten“

„Die Strottern“ (Wien)

Auszeichnungen: Deutscher Weltmusikpreis „RUHT“ – Amadeus Austrian Music Award – Österreichischer World Music Award

k-die-strottern-a4aDie Strottern sind im Wienerischen Personen, die in Abfällen herumstöbern. Diese beiden Wiener indes stöbern in ihrer musikalischen Welt und sammeln mit ihrer Poesie die Preise reihenweise ein. Mal im 3/4-Takt, dann wieder wieder wie trunken treffen sie mit Witz, Charme und süffigen Melodien immer ins Herz des Publikums. Ein Programm zwischen Kunst und Schmachtfetzen!

Freunde des „Wienerlieds“ sollten das auf keinen Fall verpassen.

 VVK 16,-/ AK 19,-

_____________________________________________________

Sa., 04. Februar, 20:00 (Einlass 19:00)„Fit over 50!“

Oldie Disco – Hits der 50-60-70er

Booklet Seite 1-12.indd

Raus aus dem Alltag, rein ins Getümmel! Wieder heißt es: Trinken, reden, einander kennenlernen … und vor allem tanzen nach Lust und  Laune.

DJ Crassus hat die passenden Hits dabei und verspricht aufzulegen, was  gefällt. Los geht’s zu Musik aus der guten alten Zeit.


VVK + AK 10,-

Diese Disco ist nur das Richtige für Freunde der Musik von: Abba, Animals, Beatles, Burdon, CCR, Clout, Elvis, Heley, Hollies, Joplin, Jones, Kinks, Lord, Monkees, Rubbetts, Slade, Smokie, Small Faces, Stevens, Stewart, Stones, Quatro, Sweet, Turner, Troggs u. ä. (Wegen der Vielzahl der musikalischen Vorlieben bitten wir um Verständnis, dass individuelle Musikwünsche nicht bevorzugt werden können.)

Weitere Termine: Sa. 25.02./ Fr. 31.03.

_____________________________________________________

Sa., 11. Februar, 20:00 (Einlass 19:00) – „Harp & Harp“

Classic meets Blues

k-105-lilokraus-chrisschmitt-a4Wenn Lilo Kraus (Solo-Harfenistin der Staatsphilharmonie Nürnberg) und ihr kongenialer Partner Chris Schmitt zum Konzert bitten, dann sind außergewöhnliche musikalische Darbietungen garantiert. Die sympathischen zwei bestechen nicht nur durch solistisches Können, sondern auch durch Witz und Einfallsreichtum in den Arrangements ihrer Stücke. Besonders reizvoll ist dabei das amüsante Wechselspiel zwischen „Harp & Harp“ – Harfe und Bluesharmonika.

VVK 18,-/ AK 21,-

_____________________________________________________

Sa., 18. Februar, 20:00 (Einlass 19:00)„Träum weiter“ – Jazz – Pop -Jux

Die Drei Damen (München)

k-99-ddd_plakat_a4Die drei Damen verbinden Bayern mit Jazz, Chanson mit Pop, Konzert mit Kabarett. Augenzwinkernd verkuppeln sie, was auf den ersten Blick nicht zusammen passt. Die perfekten Mischung aus Unterhaltung und Anspruch!

Thüringer Allgemeine: „Mit Pep und Pop, Jazz und Jux, Chuzpe und Charme gelingt es den dreien im Handumdrehen, die Herzen der Zuschauer zu erobern.“ Münchner Merkur: „Dreifaches musikalisches Fräuleinwunder!“ Nürnberger Nachrichten: „Souverän, humorvoll … Diese drei Damen haben es faustdick hinter den Ohren.“ 

VVK 16,-/ AK 19,-

_____________________________________________________

Mo., 27. Februar, 20:00 (Einlass 19:00)„Rosenmontagsball“

Dan Popek-Piano-Show/ Dixie Bones & Julie Weigand

Wer die mitreißende Piano-Show von Dan Popek (Preisträger „Jugend musiziert“) noch nicht erlebt hat, sollte sich das nicht entgehen lassen. Im Anschluss darf zu Dixie, Swing und Rockabilly das Tanzbein kräftig geschwungen werden. Die „Bones“ & Sängerin Julie Weigand werden allen Tanzfreudigen bis nach Mitternacht gewiss richtig einheizen!

k-27.02. Dan Popek k-27.02. Dixie Bones

VVK 16,-/ AK 19,-

_____________________________________________________

Vorschau: (Vorverkauf läuft)

25. Februar – Oldie-Disco am Faschingssamstag

04. März – „Frankenherzen“ (CD-Release-Party) – Urgesteine der fränkischen Musikszene auf der Bühne

18. März – Folk Special: David Munyon (USA) & No Snakes In Heaven

25. März – The Airlettes (Swing-Show)

31. März – „Fit over 50!“ – Oldie Disco

01. April- Klaus Brandl & Band

08. April- Elke Wollmann & Béatrice Kahl: „Billie, Edith und Marlene“ – literarisch/musikalisches Programm

22. April – „Fit over 50!“ – Oldie Disco

29. April- Rudi-Madsius-Band – „Best of unplugged“

30. April – Tanz in den Mai

20. Mai – „Fit over 50!“ – Oldie Disco

17. Juni – „Fit over 50!“ – Oldie Disco

29. + 30. Oktober – Abi Wallenstein (Blues)

14. Oktober – Nürnberger Akkordeonorchester & Heleen Joor (Hildegard-Kneef-Programm)

28. Oktober -Blues & Kusz

25. November – Ensemble Josef Kirschbaum – Filmmusiken

02. Dezember -Rudis Session mit Rudi Madsius & Friends (Akustik-Konzert)